Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2007
gespeichert: 252 (0)*
gedruckt: 2.044 (6)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2004
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
20  Nudeln (große Teigwarenmuscheln zum füllen, Conchiglie)
2 m.-große Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Butter
  Salz und Pfeffer
200 g Frischkäse mit Kräutern
400 g Tomate(n), geschälte und gehackte aus der Dose
200 ml Gemüsebrühe
50 g Parmesan, geriebener

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 583 kcal

Wasser aufkochen, salzen und die Conchiglie darin bissfest garen.

Herausheben und in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben, damit sie nicht zusammenkleben.

Zucchini ungeschält klein würfeln oder im Cutter hacken. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Beides in der heißen Butter unter häufigem Wenden 4-5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas abkühlen lassen. Dann mit dem Frischkäse mischen.

Dosentomaten und Gemüsebrühe mischen, fein pürieren und abschmecken. In eine ausgebutterte Gratinform geben.

Die Teigwarenmuscheln gut abtropfen lassen, mit der Zucchinimasse füllen und in die Tomatensauce setzen. Mit Käse bestreuen. Die Teigwarenmuscheln im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweiten Schiene von unten 15-20 Minuten überbacken.