Bewertung
(39) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
39 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2007
gespeichert: 2.061 (0)*
gedruckt: 4.452 (3)*
verschickt: 105 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.06.2002
2.860 Beiträge (ø0,46/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Roulade(n) vom Schwein
2 TL Senf
2 TL Ketchup (Curryketchup)
4 Scheibe/n Bacon
4 Scheibe/n Käse, Gouda
Zwiebel(n), gewürfelt
150 g Porree, in Ringe geschnitte
Apfel, säuerlich, geschält und gewürfelt
50 g Butterschmalz
250 ml Fleischbrühe
20 g Mehl
125 ml Sahne
4 EL Calvados
3 EL Estragon, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rouladen salzen und pfeffern. Senf mit Curryketchup verrühren und auf die Rouladen streichen. Bacon und Käse drauf legen. Zwiebel, Porree und Apfel mischen und einen Teil der Mischung auf die Rouladen geben (Rest beiseite stellen). Die Rouladen zusammenrollen, feststecken oder umbinden und in Butterschmalz von allen Seiten anbraten. Rest Gemüse dazu geben, kurz mitdünsten, mit Brühe auffüllen und ca. 40 Min. garen. Rouladen herausnehmen und warm stellen.
Mehl mit Sahne anrühren, in die Sauce geben und 5 Min. kochen lassen. Calvados und Estragon unterrühren.

Dazu schmecken z.B. Bandnudeln.

Die Rouladen können natürlich auch mit Putenschnitzel oder Kalbsrouladen zubereitet werden!