Bewertung
(8) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2007
gespeichert: 228 (1)*
gedruckt: 4.687 (6)*
verschickt: 44 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.09.2006
38 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Hackfleisch, vom Schwein (oder auch Rinderhack)
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
125 g Käse, geriebener Emmentaler
1 Pck. Lasagneplatte(n)
  Salz und Pfeffer
40 g Butter
40 g Mehl
500 ml Milch
1 Würfel Brühe, (Hühnerbrühe)
  Öl zum Anbraten
  Kräuter der Provence
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Bechamelsoße die Butter in einem Topf schmelzen und das Mehl untermischen. Den Topf kurz vom Herd nehmen und die Milch unterrühren. Den Brühwürfel dazugeben und unter Rühren aufkochen.
Das Hackfleisch kurz in Öl anbraten und die Pizzatomaten dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und "Kräutern der Provence" würzen.
In eine gefettete Form zuerst eine Schicht Hackfleisch geben, darauf ca. 1/3 der Bechamelsoße, dann die Lasagneplatten. Dies wiederholen, bis es 3 Schichten ergibt.
Mit Hackfleisch und Bechamelsoße abschließen und mit Käse bestreuen.
Bei 200°C ca. 25min backen.

TIPP: Die Lasagne lässt sich auch wunderbar schon am Vorabend vorbereiten und erst am nächsten Tag backen!