Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2007
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 325 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1200 g Hackfleisch, gemischtes
300 g Käse (Gouda), junger, in Scheiben geschnittener
Ei(er)
Frühlingszwiebel(n) (alternativ 2 Zwiebeln)
Brötchen, altbackene
1 Bund Petersilie
Knoblauchzehe(n)
1 EL Kümmel
  Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüßes
 evtl. Öl bei Bedarf
  Butter zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in eine große Schüssel geben. Gouda in kleine Würfelchen schneiden und zugeben. Brötchen in warmen Wasser einweichen, ausdrücken und ebenfalls zugeben. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen und nicht zu fein hacken. Zusammen mit den Eiern und gepressten Knoblauchzehen zugeben. Alles mit dem Teigmixer oder mit den Händen gut vermischen und mit den Gewürzen nach Bedarf abschmecken. Wenn die Masse zu trocken ist, etwas Öl (z.B. Sonnenblumenöl) zugeben.

Mittelgroße Klopse formen und gut in den Semmelbröseln wenden. Butter (kein Öl) in 2 Pfannen auslassen und die Fleischküchle von beiden Seiten zuerst knusprig anbraten, dann bei mittlerer Hitze fertig braten.

Schmecken heiß und kalt.

Dazu passen Kartoffeln, Kartoffelpüree oder Kartoffelsalat und Gemüse nach Wahl (z.B. Erbsen, Bohnen etc.).