Braten
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schweinemedaillons mit Rucola

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.05.2007



Zutaten

für
1 Schweinefilet(s) (ca. 800 g)
1 Bund Rucola
400 g Bohnen, grüne
4 Tomate(n)
4 EL Öl
4 EL Wein (Prosecco)
Salz und Pfeffer
Öl zum Anbraten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Schweinefilet in 8 Medaillons schneiden. In einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten und bei mittlerer Hitze garen. Mit Salz und Pfeffer würzen, warm halten.

Die Rucola waschen und verlesen. Die grünen Bohnen 8 – 10 Minuten kochen, kalt abschrecken. Die Tomaten häuten, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Rucola, die grünen Bohnen und die Tomaten vermengen.

Eine Vinaigrette aus Prosecco, Öl (am besten Olivenöl), Salz und Pfeffer herstellen und mit dem Salat vermischen. Den Salat auf vier Teller verteilen und auf jeden zwei Medaillons setzten.

Dazu schmeckt frisches Baguette und Prosecco.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.