Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Vegetarisch
Saucen
Dips
warm
Party
Schnell
einfach
Snack
Camping

Rezept speichern  Speichern

Paprikagemüse mit Yoghurtsauce

Paprikafeuer trifft Yoghurtfrische

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 08.05.2007



Zutaten

für

Für die Sauce:

250 g Joghurt
0,3 Bund Dill, fein geschnittener
1 Spritzer Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Für das Gemüse:

1 kleine Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), rote
1 kleine Chilischote(n), getrocknete
2 Pfeffer - Körner
1 Prise(n) Zucker
n. B. Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den fein geschnittenen Dill mit dem Joghurt und dem Zitronensaft verrühren. Mit Salz und einem Hauch Pfeffer würzen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Die Zwiebel schälen und die Paprikaschote waschen. Beides in sehr feine Streifen schneiden.
Eine Pfanne sehr heiß werden lassen. Nun zuerst 1 EL Wasser und sofort darauf die Gemüsestreifen in die Pfanne geben. So braucht man kein Öl (Übung dabei macht den Meister).
Die Chilischote mit 1-2 Pfefferkörner, wenig Salz und Zucker fein mörsern und zum Gemüse geben. Es kann noch einmal etwas Wasser angegeben werden, um das Angebackene am Pfannengrund mitzubekommen.

Das Ganze sehr heiß auf Tellern anrichten und die frische Joghurtsauce dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Sehr lecker, und vor allen Dingen auch sehr kalorienarm! Danke fürs Rezept! :-) Gruß movostu

05.02.2015 18:33
Antworten
krix

Hi, freut mich, dass es dir gefällt. Bin ja mal gespannt ob dus auch ausprobierst. Würd mich über nen Feedback freuen. Viel Spass damit Sebastian

10.05.2007 17:08
Antworten
nanni82

Raffiniert! Klingt echt gut. Speicher ich mir mal gleich ab :o) Danke dafür, Janine

10.05.2007 10:37
Antworten