Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2007
gespeichert: 173 (0)*
gedruckt: 1.253 (2)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.10.2003
437 Beiträge (ø0,08/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Bandnudeln
  Salz
2 kleine Zwiebel(n), oder Lauchzwiebeln oder Schalotten in Streifen
2 EL Butter
1 EL Tomatenmark
250 ml Wein, weiß, trocken
2 EL Cognac
600 ml Sahne
300 g Lachsfilet(s), in Würfel (ca.1,5 cmx1,5 cm)
  Pfeffer
  Dill

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst reichlich Wasser mit Salz für die Nudeln aufsetzen.
Die Zwiebeln in der Butter glasig dünsten und mit dem Cognac ablöschen, Tomatenmark und Weißwein dazugeben und bei starker Hitze reduzieren (einkochen) lassen. Mit der Sahne nach und nach auffüllen und ebenfalls einkochen lassen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.
In der Zwischenzeit die Nudeln in das kochende Wasser geben und bissfest kochen.
Die Sauce mit Pfeffer, Salz und Dill abschmecken und die Lachswürfel in die heiße, nicht mehr kochende Sauce geben und ziehen lassen.
Sind die Nudeln gar, in einem Sieb abgießen und mit der Lachssahne mischen und anrichten.