Dorschleber - Aufstrich

Dorschleber - Aufstrich

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 09.08.2002



Zutaten

für
250 ml Milch
30 g Mehl
1 Dose/n Leber(n) (Dorschleber)
50 g Butter
½ Zwiebel(n)
Zitronensaft
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Milch und Mehl zu einem dicken Brei kochen. Dorschleber mit Butter und feingehackter Zwiebel verrühren, nach und nach Mehlbrei zufügen. (Der Mehlbrei sollte abgekühlt sein!!!) Evtl. mit etwas Zitronensaft abschmecken. Die Masse auf Weißbrotscheiben streichen und mit gewiegter Petersilie bestreuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo Chefköche, ein tolles Rezept - ich habe es folgendermaßen variiert: - statt Mehl >> Stärkemehl, das macht es etwas feiner - einen Schwupp Saure Sahne dazu - ein paar eingelegte, kleingehackte Kapern dazu Viele Grüße Knusperköppl

01.06.2013 14:57
Antworten
euline

Ich füge Knoblauch und Majoran hinzu, das ist für mich sehr aromatisch!!

28.10.2004 00:04
Antworten
karlschramm

auf solche sachen stehe ich super werde mal an dem rezept ein bischen herumtüffteln

14.01.2004 11:12
Antworten