Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2007
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 359 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 EL Champignons, getrocknete (ca. 5 Std. einweichen)
1 kleines Huhn, fleischiges
1 Bund Suppengemüse
Lorbeerblatt
2 TL Salz
5 Körner Piment
5 Körner Pfeffer, grüner
Chilischote(n), getrocknete
Peperoni, rot, frisch
Birne(n) (ca. 500 g)
100 g Glasnudeln
1 Dose Palmenherzen
2 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer, grüner

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hühnchen in 1,5 l Wasser mit dem Suppengemüse, Lorbeerblatt, Salz, Piment- und grünen Pfefferkörnern sowie den getrockneten Chilischoten ca. 60 Min. sachte köcheln lassen.

Danach die Brühe abseihen, das Huhn enthäuten, das Fleisch ablösen und in dünne Streifen schneiden. Zusammen mit der Brühe wieder aufsetzen. Kleingehackte Peperoni, die geschälten, entkernten und längs in feine Spalten geschnittenen Birnen sowie die Glasnudeln und eingeweichte Champignons dazugeben. 10 Min. leicht sieden lassen. Die Palmherzen in Scheiben schneiden. Kurz mit erhitzen. Abschmecken mit Sojasauce, Salz und grünem Pfeffer.