Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2007
gespeichert: 124 (2)*
gedruckt: 1.297 (15)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.05.2006
2.225 Beiträge (ø0,46/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Liter Dickmilch (Sauermilch)
30 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2  Zitrone(n), davon der Saft
1 EL Rum oder Kirschwasser
6 Blatt Gelatine, weiße
100 g Himbeeren, genaue Menge nach Geschmack)
1/4 Liter Schlagsahne
  Zitronenmelisse oder Schokosplitter für die Garnitur

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sauermilch mit Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und Alkohol (schmeckt aber auch ohne!) mit dem Schneebesen verrühren. Eingeweichte Gelatine ausdrücken und in wenig heißem Wasser auflösen, einige EL von der Creme unterrühren, dann die Gelatinemischung in die Creme rühren. Himbeeren unterheben (gibt die typische Rosafärbung) und kalt stellen. Die Schlagsahne fast steif schlagen. Wenn die Creme zu stocken beginnt, Sahne sehr vorsichtig unterheben.

Creme in Gläser verteilen oder in eine Schüssel geben und im Kühlschrank fest werden lassen. Vor dem Servieren evtl. mit Zitronenmelisse oder Schokosplittern verzieren.

Das Originalrezept ist ohne Himbeeren, dafür ist die Hälfte der Gelatine rot. Dieses habe ich mir selbst zusammengestellt und ich finde es besser, da fruchtiger.