Bewertung
(5) Ø3,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2007
gespeichert: 57 (1)*
gedruckt: 600 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2004
1.322 Beiträge (ø0,25/Tag)

Zutaten

Tomate(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Handvoll Basilikum - Blätter
1 EL Olivenöl
2 Scheibe/n Brot(e), (Vollkornbrot)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dieses simple Rezept hab ich gestern Abend aus Lust nach Bruschette schnell selbst "erfunden" und als genießbar bis lecker empfunden.
Die Tomate in kleine Würfel schneiden- je kleiner, desto einfacher zum Essen- und in eine Schale geben. Die Knoblauchzehe auspressen, den Basilikum in feine Streifen schneiden und mit dem Olivenöl in die Schale geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Scheiben Vollkornbrot toasten, bis sie goldbraun und außen knusprig sind. Die Tomatenmasse auf den noch warmen Brötchen verteilen und denn Saft ein wenig (ca. 5 min) einziehen lassen. Ich neheme nicht den ganzen Saft, der aus den Tomaten ausläuft sondern nur so viel, damit die Oberfläche der Brotscheiben etwas aufgeweicht werden.

Eignet sich wunderbar als Vorspeise oder als Snack zwischendurch.