Bewertung
(8) Ø3,70
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2007
gespeichert: 223 (0)*
gedruckt: 5.342 (27)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2006
530 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

100 g Früchte, kleingewürfelte kandierte
50 g Kirsche(n), gewürfelte kandierte
120 g Rosinen ( Sultaninen )
50 g Mandel(n), gemahlene
Ei(er)
200 g Butter, weiche
200 g Zucker
1 Pkt. Vanillinzucker
380 g Mehl
1/2 Pkt. Backpulver
60 ml Rum, ersatzweise Apfelsaft
1 kl. Flasche/n Aroma (Zitrone) oder Saft einer kleineren Zitrone
  Fett und Semmelbrösel für die Form
  Kuchenglasur (Zitronenglasur) oder Puderzucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 240 kcal

Rosinen, Früchtemix, kleingeschnittene Belegkirschen und Mandeln mit dem Rum begießen und gut durchziehen lassen.

Für den Rührteig die Eier trennen. Eigelb, Butter, Zucker und Zitronenaroma cremig rühren. Eiweiß mit dem Vanillinzucker steif schlagen. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd Eischnee und Mehl unter die Eier - Butter - Masse heben. Früchte vorsichtig unterheben. Teig in eine gefettete, mit Paniermehl oder gemahlenen Mandeln ausgestreute Kastenform füllen. Mit dem Kochlöffel in der Mitte eine 1/2 cm tiefe Spur ziehen.

Im vorgeheizten E - Herd : 180°C, untere Schiene, Umluft : 160°C, Gas : Stufe 2 70 - 80 Minuten backen. Nach 5 Minuten aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Noch warm mit Zitronenglasur verzieren oder kalt mit Puderzucker bestäuben.