Planters Punch


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.35
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

2 Min. simpel 09.08.2002



Zutaten

für
3 cl Rum (Havana Club, 3 Jahre)
3 cl Rum (Havana Club, 7 Jahre)
2 cl Grenadine
2 cl Zitronensaft
5 cl Ananassaft
5 cl Orangensaft
Eis, in Würfeln
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Minuten
Alles mit Eiswürfeln im Shaker kräftig schütteln und durch das Barsieb in ein Cocktailglas auf einige Eiswürfel abgießen. Mit einem Ananasstück und einer Cocktailkirsche garnieren. Trinkhalme dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

wepise7453

Ausprobiert, hat super geschmeckt. War einfach selbst zu machen. Mit einem Schuss Limettensaft noch besser

04.05.2020 16:57
Antworten
wepise7453

Ausprobiert, hat super geschmeckt. War einfach selbst zu machen

04.05.2020 16:55
Antworten
Chichira

Ich habe das Rezept mal 10 genommen und es als Bowle zubereitet. Sie hat meinen Gästen und mir sehr geschmeckt.

04.04.2015 13:06
Antworten
s-m95

sehr lecker und fruchtig erfrischend. Wer an noch mehr Informationen rund um den Cocktail interessiert ist, ist auf meinem Blog genau richtig : www.juicedcocktail.wordpress.com

17.10.2014 13:29
Antworten
paule02

is echt lecker, mussten ihn nur leicht verlängern mit Saft und haben anstatt Ananassaft Maracujasaft genommen. danke schön ;-)

25.05.2013 23:06
Antworten
stefang

Wenn man Granatapfelsirup benutzt und ihn im Nachhinein hinzugibt, kann man diesen vorher mit etwas O-Saft verdünnen und dafür etwas mehr dazugeben. Der Effekt ist dann, dass der Grenadine nur sehr langsam in Strähnen nach unten sinkt. Sieht toll aus und schmeckt genauso. mfg Stefan

03.12.2004 14:35
Antworten
Watzfrau

Wieviel von dem Granatapfelsirup verwendest du denn? L. G. Watzfrau

23.11.2018 19:52
Antworten
klEngel72

Danke, das ist ja der Hit das ich hier das Rezept finde ... Danke!!

18.02.2004 23:34
Antworten
DaJu

Ich finde, man sollte die Grenadiene zuletzt zugeben, wenn der Drink schon im Glas ist, dann bekommt man eine tolle rot-gelb Färbung. Außerdem sollte man statt 6cl Rum, lieber 4-5cl nehmen, dann ist der Punch fruchtiger. Ist natürlich Geschmackssache. Ansonsten, ist der Planters Punch einer meiner absoluten favourits, und sollte auf keiner Party fehlen.

25.06.2003 17:41
Antworten
uteanke

Sehr leicht zuzubereiten, trinkt sich sehr lecker. Kommt besonders bei Sommerpartys gut zur Geltung.

28.05.2003 19:20
Antworten