Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2007
gespeichert: 89 (0)*
gedruckt: 1.302 (2)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Kopf Wirsing
2 Scheibe/n Blätterteig
200 g Speck, durchwachsener
Ei(er)
1/4 Liter Sahne
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Wirsing die Außenblätter und den Strunk entfernen, dann alles kleinschneiden. 2 Min. abkochen, anschließend kalt abschrecken.

Speck würfeln und ausbraten, den Wirsing dazu geben und alles gut würzen.

Blätterteig ausrollen und in der Springform ausbreiten. Speck-Wirsing darauf geben. Eier und die Sahne verquirlen und würzen, gleichmäßig über den Wirsing gießen.

Bei 180 Grad 30 Min. backen. Kalt oder warm servieren.