Hüttenkäse - Pancakes mit Früchten


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 03.05.2007



Zutaten

für
500 g Hüttenkäse
6 Ei(er)
6 EL Mehl, gut gehäuft
250 g Quark
150 g saure Sahne
2 Pck. Vanillezucker
1 Zitrone(n), Schale davon
500 g Erdbeeren
3 EL Honig
1 Orange(n), Saft davon
500 g Aprikose(n)
einige Erdbeeren zum Garnieren
Salz
Backpulver
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Erdbeeren waschen, putzen, in Stücke schneiden, mit Honig und Orangensaft pürieren. Erdbeersauce durch ein Sieb streichen.

Für die Creme Topfen (Quark) mit saurer Sahne, Vanillezucker und abgeriebener Zitronenschale gut verrühren.

Eier in Dotter und Klar trennen. Hüttenkäse mit Dottern, Mehl und je 1 Prise Backpulver und Salz vermischen. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.

Pancakes backen (ca. 2 EL von der Masse in die Pfanne setzen, ein wenig verstreichen und beidseitig goldbraun backen).

Marillen (Aprikosen) waschen, entkernen und in dünne Spalten, die Erdbeeren für die Garnitur waschen, putzen und in gleichgroße Stücke schneiden.

Pancakes mit Vanillecreme bestreichen und mit Marillen und Erdbeeren garniert anrichten. Dazu die Erdbeersauce servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Superkoch-kathimaus

schmeckt super lecker, hatten griechischen Joghurt und selbstgemachte zwetschgenmarmelade dazu, LG kathi

22.04.2019 18:27
Antworten
msdeluxe

hallo tilde! das ist ja sinn und zweck der pancakes! ihr geschmack soll ja auch eher zurückhaltend sein, denn erst mit der creme ist das gericht perfekt! lg msdeluxe

06.05.2008 08:43
Antworten
Tilde

Die Pfannkuchen allein schmecken eher etwas fade und farblos. Erst die leckere Quarkzubereitung und die frischen Früchte verleihen ihnen einigen Pfiff.

05.05.2008 18:01
Antworten