Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2002
gespeichert: 210 (0)*
gedruckt: 6.515 (11)*
verschickt: 81 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 11.04.2002
228 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

Ei(er), davon das Eigelb
Ei(er), davon das Eiweiß
200 g Zucker, ca.
 etwas Zitronensaft
250 g Haselnüsse, gemahlen
250 g Möhre(n), fein gerieben
75 g Buchweizen, gemahlen
1 Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelbe mit Zucker schaumig rühren, Möhren, Haselnüsse und Zitronensaft nacheinander zugeben, Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Die mit dem Salz steifgeschlagenen Eiweiß vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei ca. 175° 50-60 Min. backen. Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen.

Lecker ist es auch, wenn man in den Teig noch Kakaopulver einrührt, dann evtl. noch 1-2 EL Milch zu dem Teig geben.