Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2007
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 480 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.11.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Margarine (Sanella)
75 g Zucker
Ei(er)
150 g Mehl
1/8 Liter Milch
1 Prise(n) Salz
150 g Quark
1 Spritzer Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier trennen. Das Eiweiß mit 1 Spritzer Zitronensaft schaumig schlagen bzw. rühren.

Die Margarine, Eigelb und Zucker in einer weiteres Schüssel schaumig schlagen bzw. rühren. Jetzt das Mehl und die Milch nach und nach mitverrühren. Nun den Eischnee und den Quark unter die Masse heben.

Den Teig portionsweise in einem heißen Waffeleisen zu Waffeln backen.

Tipp: Dazu passt z.B. Vanillesauce, Apfelmus, Kirschen, Nutella sehr gut.