Herrenkuchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 27.04.2007



Zutaten

für
250 g Butter
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er)
¼ Liter Kaffee, kalter (oder 1 Glas Rum)
100 g Nüsse, gemahlene
150 g Schokostreusel
500 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Butter und Semmelbrösel für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Zutaten nacheinander ein eine Schüssel geben und verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Eine Kuchenform mit Butter einfetten. Etwas Paniermehl in die Kuchenform geben und umherschwenken, so dass das Paniermehl an der Butter haften bleibt (dadurch lässt sich die Backform nachher einfacher vom Kuchen entfernen, ohne dass der Kuchen beschädigt wird).

Teig in die Kuchenform geben und bei 200° 1 Std. backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DerKeks_

Ich hab die Eier getrennt und , dann das Eiklar zu Schnee geschlagen um es dann unter die restliche Masse unter zu heben, so wird der Kuchen luftiger.

21.11.2010 16:18
Antworten
suessi

dafür nimmt man eine springform

28.05.2010 16:00
Antworten
Stilika

Hallo, was fuer eine Kuchenform benutzt man denn fuer den Kuchen? Lg Andrea

12.09.2007 17:33
Antworten