Kartoffel - Hack - Auflauf

Kartoffel - Hack - Auflauf

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 26.04.2007 450 kcal



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
2 Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie
1 Bund Oregano
5 EL Öl
500 g Hackfleisch, gemischtes
2 EL Tomatenmark
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 Pck. Tomate(n) (Pizzatomaten)
2 Aubergine(n)
5 Tomate(n)
30 g Butter
50 g Mehl
¼ Liter Milch
¼ Liter Gemüsebrühe, (Instant)
1 Pck. Mozzarella, geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Kartoffeln kochen, anschließend abgießen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.
Zwiebeln und Knoblauch würzen, Kräuter hacken. Das Hackfleisch in 2 EL Öl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen, Tomatenmark dazugeben u. anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Pizzatomaten zufügen u. aufkochen lassen. Ca. 5 Min. köcheln lassen.
Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und nach ca. 5 Min. trocken tupfen. Im restlichen Öl anbraten.
Die Tomaten in Scheiben schneiden, mit Mehl bestäuben, Butter erhitzen und darin anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Würzen.
3/4 der Kartoffeln und die Hackfleischmasse in eine Form schichten. Auberginen, Tomaten und restliche Kartoffeln abwechselnd auf die Hackfleischmasse legen. Soße darauf verteilen und den Mozzarella darüber streuen.
Dann bei 200°C ca. 40 Min. überbacken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.