Camping
einfach
gekocht
Gemüse
Nudeln
Party
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti - Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 26.04.2007



Zutaten

für
500 g Spaghetti
3 Knoblauchzehe(n), gepresste oder gehackte
250 g Tomate(n) (Cocktailtomaten), halbiert oder geviertelt
½ Schälchen Rucola oder Feldsalat, zerzupfen
Balsamico
Öl nach Wahl
Salz und Pfeffer
evtl. Essig zusätzlich bei Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spagetti kochen. Kurz abschrecken, dann abtropfen lassen.

An die noch warmen Spagetti die Knoblauchzehen und den Balsamico geben. Die Nudel färben sich dann braun (sieht aus wie Vollkornnudeln). Gut vermengen und ziehen lassen.

Sobald sich die Spagetti abgekühlt haben, viel Öl zugeben (nach Gefühl), dann salzen und pfeffern. Die Tomaten zugeben.

Erst kurz vor dem Servieren den Rucola zugeben, noch einmal vermengen. Sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

babydani-1

Bei uns nicht ;) hauen das rein... lieber was zuviel als zu wenig

15.02.2015 13:03
Antworten
babydani-1

Also hab den jetzt auch mal mit gekochten Schinkenstreifen und Pinienkernen gemacht sehr zu empfehlen....lecker lecker

21.04.2009 08:20
Antworten
babydani-1

ja können mehrere sich daran satt essen ;) hört sich gut an mit Parmesan...

29.04.2007 16:38
Antworten
LostAngel1985

hallo ich mach auch gern nudelsalate mit balsamico an und mit ein paar krumen parmesan rundet das ganze noch super ab. sicherlich ist das rezept nicht nur für eine person gedacht oder? bei uns reichen 500g spaghetti für 4-6 personen wenn sie als beilage sind... und miest genießen wir ohne fleisch oder fisch :) LG kicky

29.04.2007 16:26
Antworten
babydani-1

ja hab leider falsch eingegeben...natürlich ist die Menge für mehrere Personen...kommt auf die Ess-Stärke an ;-) aber bestimmt können als Beilage verwendet, 8 Personen daran essen

29.04.2007 16:37
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo! Einen ähnlichen Spaghettisalat hats bei uns auch schon gegeben. Bloss bei uns reicht diese Menge für ca. 4 - 6 Personen! Für 1 Portion ist diese Zutatenmenge ein *klitzekleinwenig* zuviel......... Grüße Rainer

27.04.2007 12:52
Antworten