Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.04.2007
gespeichert: 95 (0)*
gedruckt: 992 (1)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.10.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Schinken, gekochter, gewürfelt
400 g Schinken, roher, gewürfelt
400 g Käse (Gouda oder Edamer), gewürfelt
250 g Butter
200 ml Schlagsahne
15  Brötchen
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter geschmeidig rühren. Schinkenwürfel und Käsewürfel mit der Sahne und Butter verrühren, sodass eine feste, streichfähige Masse entsteht. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Paprika und Muskat abschmecken. Aufbackbrötchen halbieren und mit der Schinken-Käse-Masse (ruhig etwas dicker) bestreichen.

Die Brötchenhälften auf dem Backblech verteilen und bei 200 Grad backen. Backzeit: 15 - 20 Minuten.