Bewertung
(76) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
76 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.04.2007
gespeichert: 2.862 (3)*
gedruckt: 9.712 (36)*
verschickt: 146 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2007
321 Beiträge (ø0,08/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
100 g Butter oder Margarine
80 g Quark
125 g Mehl, (Weizenmehl)
  Für den Belag:
400 g Brokkoli, geputzt in kleinen Röschen oder Würfeln
200 g Feta-Käse
Ei(er)
200 ml Sahne oder Milch
200 g Käse, geriebener, z,B. Emmentaler
  Salz und Pfeffer
  Oregano
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zutaten für den Boden rasch verkneten und in eine flache Pie- Form oder Springform hineindrücken, dass ein Rand von 3- 4 cm stehen bleibt. Im vorgeheizten Backofen ca 10 min. backen, bis der Teig anfängt, Farbe zu nehmen.

Brokkoli in Salzwasser vorgaren, abgießen, noch mit Biss auf den vorgebackenen Boden geben. Feta würfeln und ebenfalls verteilen. Sahne, Ei und Käse verquirlen und über die Brokkoli- Feta- Würfel geben, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Vorsicht beim Salz, da Feta schon recht salzig!

Nun wieder in den Ofen geben und bei 175 Grad fertig backen, etwa 20- 30 Minuten. Warm servieren.
Dazu passt ein frischer Salat und ein Gläschen Wein.