Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2002
gespeichert: 106 (0)*
gedruckt: 1.204 (4)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.1999
13.343 Beiträge (ø1,97/Tag)

Zutaten

2 kg Pilze, frische, geputzt
1 Liter Essig (Weißweinessig)
500 ml Wein, weiß
2 EL Meersalz, grobes
3 EL Koriander - kann man auch weglassen
  Rosmarin, frisch
Lorbeerblätter
500 ml Öl (Olivenöl), kaltgepresst
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Weißwein mit Essig mischen, das Salz und die Gewürze dazugeben, das Ganze ca. 15 Min. kochen.

Nur die Hälfte der halbierten Pilze in die Mischung geben, 10 Min. simmern lassen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, in einem Sieb gut abtropfen lassen, dann mit der zweiten Hälfte den Vorgang wiederholen.

Die Pilze mit einem Küchentuch vorsichtig trocknen und in die vorbereiteten Gläser füllen. Die Gewürze auf alle Gläser aufteilen und die Gläser mit dem Öl auffüllen.

Lassen Sie die Gläser nun einige Wochen ruhen, wenn ein Glas angebrochen ist, dann achten Sie darauf, dass die Pilze immer mit Öl bedeckt sind.