Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.04.2007
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 2.088 (3)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.08.2005
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Gemüsezwiebel(n)
2 EL Öl
1 Dose Tomate(n) (Pizzatomaten)
2 EL Tomatenmark mit Knoblauch
500 g Hackfleisch, gemischtes
Knoblauchzehe(n)
500 g Zucchini
  Salz und Pfeffer
  Oregano
20 g Butter
20 g Mehl
1/8 Liter Fleischbrühe
1/8 Liter Milch
200 g Schmelzkäse
  Thymian
  Muskat
5 Scheibe/n Käse
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüsezwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebelwürfel mit dem Hackfleisch darin anbraten. Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark, Salz und Gewürzen dazugeben und so lange dünsten, bis die Flüssigkeit fast völlig verdampft ist. Zucchini waschen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen.

Für die Sauce Butter erhitzen. Mehl zugeben und unter ständigem Rühren andünsten. Mit Brühe und Milch unter Rühren ablöschen, dann aufkochen. Schmelzkäse zugeben und darin auflösen. Mit Salz und Gewürzen abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten und mit der Hälfte der Zucchinischeiben auslegen, die Hackmasse zugeben und restliche Zucchini darauf verteilen. Die Sauce darüber füllen. Die Käsescheiben in Streifen schneiden und darauf legen.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C – 210°C für 60 Min. in den Backofen schieben. Heiß servieren.