Bewertung
(223) Ø4,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
223 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2007
gespeichert: 3.805 (4)*
gedruckt: 42.263 (51)*
verschickt: 186 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2005
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 ml Zucker, braun
150 ml Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
250 g Butter, zimmerwarm
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
400 g Schokolade (am besten schmeckt schwedische Blockschokolade)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter schaumig schlagen, braunen und weißen Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier zufügen. Das mit Backpulver gemischte Mehl unterkneten. Zum Schluss die gehackte Schokolade zugeben.

Kleine Kugeln formen und mit etwas Abstand auf das Blech setzen (Cookies laufen etwas breit). Bei 180°C solange backen, bis die "Füße" der Cookies leicht braun werden.