Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2007
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 600 (2)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.01.2006
416 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Blätterteig
Ei(er)
2 EL Sahne
150 g Crème fraîche
100 g Frischkäse
1 Bund Dill
200 g Lachs, geräucherter
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Blätterteig auftauen lassen, je 2 Scheiben aufeinander legen, dünn ausrollen, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Sterne ausstechen, ca. 9 cm Durchmesser. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Sterne auf das Blech legen.

Ei mit Sahne verrühren, die Sterne damit bestreichen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 bis 15 Minuten backen, abkühlen lassen.

Creme fraiche mit Frischkäse verrühren, leicht salzen und pfeffern, Dill hacken und unterrühren. Die Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen, einen Tuff auf jeden Stern spritzen. Lachs in feine Streifen schneiden und auf den Sternen verteilen.