Bewertung
(25) Ø4,19
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
25 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2007
gespeichert: 933 (1)*
gedruckt: 5.748 (59)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2006
2.036 Beiträge (ø0,49/Tag)

Zutaten

250 g Quark, Magerstufe
250 g Schmand
150 g Naturjoghurt
200 g Schlagsahne
2 Pkt. Saucenpulver (Vanille), ohne Kochen
1/2  Zitrone(n), Saft davon
200 g Spekulatius, zerbröselt
  Honig
  Zimt
1 Prise(n) Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark mit Schmand, Joghurt und Zitronensaft verrühren, alles mit dem Vanillesaucenpulver cremig rühren, mit Honig, Zucker, Salz und etwas Zimt abschmecken. Geschlagene Sahne unterheben.

Die Masse lagenweise mit zerbröckeltem Spekulatius in eine Form (oder Portionsförmchen) einschichten und ca. 30 Min. kühl stellen.