Fischklopse

Fischklopse

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 1.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 23.04.2007



Zutaten

für
8 Scheibe/n Toastbrot
200 ml Milch
500 g Kabeljaufilet(s)
150 g Butter
2 Ei(er)
Salz
Pfeffer
Muskat
Petersilie
3 EL Mehl
1 Zitrone(n), unbehandelte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Brot entrinden und in der Milch einweichen. Dann ausdrücken und zerzupfen. Das Fischfilet waschen und zweimal durch die Scheibe des Fleischwolfes drehen. 100g Butter schmelzen und mit Brot und Fisch in eine Schüssel geben. Die Eier hinzufügen und die Zutaten mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einem Fischteig verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Petersilie waschen, feinhacken und unter die Fischmasse kneten.
Mit nassen Händen vier Klopse formen, etwas flach drücken und in Mehl wenden.
Die restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, die Klopse bei schwacher Hitze von jeder Seite ca. 8 min. knusprig braten.
Die Zitrone heiß waschen, in Spalten teilen.
Die Fischklopse auf einer Platte anrichten, mit Zitronenspalten garnieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.