Backen
Frühling
Gemüse
Hauptspeise
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
einfach
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pietras Spargeltaschen mit Sauce Bozner Art

Vorspeise für 4 Personen - Snack oder Hauptspeise für 2 Personen - mit Blätterteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 23.04.2007



Zutaten

für
12 Stange/n Spargel, bissfest vorgegart
4 Scheibe/n Blätterteig
4 Scheibe/n Schinken, gekocht, z.B. Prager Art oder Beinschinken
2 EL Parmesan, frisch gerieben, evtl. mehr
1 Eigelb, zum Bestreichen

Für die Sauce:

5 EL Mayonnaise
1 Ei(er), hart gekocht, fein gehackt
1 EL Schnittlauch, in Röllchen oder Bärlauch, fein geschnitten
1 TL Meerrettich
1 Schuss Wein, weiß
Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Saucen-Zutaten gut verrühren, kühl stellen.

Blätterteigplatten auftauen, etwas ausrollen, mit je 1 Scheibe Schinken belegen, je 3 Spargelstangen in die Mitte legen, mit Parmesan bestreuen. Blätterteig erst an der kurzen, dann an der langen Seite einschlagen, mit der Naht nach unten auf Backpapier legen, mit Eigelb bestreichen, bei 170° 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Mit der Sauce servieren.
Wer mag, kann auch zusätzlich auf den Schinken 1-2 Bärlauchblätter legen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bain_marie

Hallo, eine schöne Alternative zu den bekannten Spargelrezepten, es hat uns sehr gut geschmeckt! Beim nächsten Mal werde ich allerdings die einzelnen Rollen etwas üppiger füllen (mehr Schinken und Spargel) und dafür pro Person weniger Rollen einplanen - mir waren sie etwas zu teiglastig. Für das schöne Rezept vielen Dank und viele Grüße bain_marie

30.03.2015 12:51
Antworten
anna-greta45

hallo, bei uns gibts die spargeltaschen in der spargelsaison öfters und auch gerne mal als abendessen zu einem guten glas wein.und auch schon mal wenn gäste da sind als kleine vorspeise.ünd allen hat es bisher immer gut geschmeckt. l.g. anna-greta

14.05.2012 08:08
Antworten
benito-bellalina

Ich persönlich fand es richtig, richtig gut! Habe es zur Spargelzeit für meine Eltern gemacht und die waren auch total begeistert! Mal etwas anderes mit Spargel...

27.11.2011 13:40
Antworten