Aprikosen - Kaltschale


Rezept speichern  Speichern

Raffiniert serviert mit Frischkäse - Nocken

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (14 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. pfiffig 22.04.2007 345 kcal



Zutaten

für
800 g Aprikose(n), sehr reife
150 g Puderzucker
2 Orange(n), Saft davon
1 Vanilleschote(n)
125 g Doppelrahmfrischkäse
1 TL Zitronensaft
3 EL Sahne, geschlagene
Pistazien, fein gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Aprikosen 1 Minute in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken, häuten, halbieren, entsteinen. Fruchtfleisch im Mixer fein pürieren.100 g Puderzucker und Orangensaft unterrühren.

Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herausholen und für die Nocken beiseite stellen. Vanilleschote in die Kaltschale geben und diese für 1 - 2 Std. kalt stellen.

Für die Nocken Frischkäse mit Vanillemark, restlichem Puderzucker und Zitronensaft cremig rühren. Geschlagene Sahne unterheben und die Masse etwa 15 Minuten kühl stellen.

Aprikosen-Kaltschale in möglichst gekühlten Suppentellern oder Schälchen anrichten, vorher die Vanilleschote entfernen.

Gehackte Pistazien in ein kleines Schälchen geben. Frischkäsemasse mit Hilfe von zwei Teelöffeln (die Löffel dabei immer wieder in heißes Wasser tauchen) zu Nocken oder Kugeln formen, vorsichtig in den Pistazien wenden und in die Kaltschalen setzen. Sofort servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

AnnieNYC

Sehr lecker und erfrischend. Ich würde etwas weniger Puderzucker nehmen und einen kleinen Schuss Limettensaft dazugeben. Statt Frischkäse habe ich Skyr genommen. Dadurch war es nicht ganz so "mächtig". Danke für das leckere Rezept.

12.08.2020 20:08
Antworten
schinkenröllchen13

Hallöchen, sehr erfrischendes Rezept an den heißen Sommertagen! 5*****! LG schinkenröllchen13

11.08.2020 14:51
Antworten
patty89

Hallo fruchtig leckeres Dessert Danke für das Rezept LG patty

30.05.2018 21:54
Antworten
tantenirak

Hallo..... ein schönes,fruchtiges Rezept......passend bei den Temperaturen heute. Ich habe die Aprikosen,durch Pfirsiche ersetzt.......es war köstlich.....danke. LG Karin

14.09.2016 21:57
Antworten
ApolloMerkur

Hallo! Ein feines erfrischendes und fruchtiges Dessert - perfekt für einen heißen Sommertag. Die Frischkäsemasse war auch bei mir zu weich, um sie in den Pistazien zu wälzen, was mich aber nicht gestört hat. Ich habe die Pistazien dann einfach über die Kaltschale gestreut. LG, ApolloMerkur

04.07.2015 17:44
Antworten
phoenix83

habe sie heute anstelle von Aprikosen mit Pfirsichen gemacht und die Pistazien durch etwas gehackte Minze ersetzt. auch sehr gut :-)

24.08.2011 11:49
Antworten
kräuterweibla

Yammie, mehr ist dazu nicht mehr zu sagen! Habe in Ermangelung einer Nussmühle die Pistazien weggelassen und die Kaltschale einfach mit etwas Mandelblättchen bestreut.

13.08.2011 19:10
Antworten
Seide

Super Rezept, danke! Gestern abend hab ich die Kaltschalte gemacht und dachte mir beim Probieren..... *irgendwie fehlt da was....* Heute abend dann die Nockerln, wieder der gleiche Gedanke.... Und dann angerichtet, mangels Pistatien hab ich die Nockerln in Mandelblättchen gewälzt. Und was soll ich sagen: Diese Kombination ist genial...... da fehlt gar nix, das passt genau so perfekt! Ob man beides einfrieren kann? Ich hab nämlich noch gut übrig... LG Seide

17.07.2010 21:16
Antworten
Tulipan

Ich habe das Rezept gerade ausprobiert - sehr gut! Nur für die Frischkäsenocken muß ich mir noch etwas anderes einfallen lassen, bei diesen Temperaturen haben sie leider keine Chance.

14.07.2010 16:02
Antworten
Locy

Hallo, ich habe die Kaltschale heute hergestellt. Nur Pistazien fehlten mir, aber das hat dem guten Geschmack keinen Abbruch getan. Für heiße Tage genau das Richtige!!! Vielen Dank für das Rezept. LG Locy =:)

22.06.2009 15:36
Antworten