Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2007
gespeichert: 141 (0)*
gedruckt: 1.204 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 Tasse/n Wasser
1/2 TL Kurkuma
1 Tasse Naturreis
  Fett für die Form
2 Tasse/n Paprikaschote(n), Streifen (TK)
1/2 TL Gemüsebrühe, gekörnt
1 TL Kurkuma
3 EL Hefe - Flocken
3 EL Hirse, Naturreis, Buchweizen oder Mais, gemahlen
1 Prise(n) Salz und Zucker
1 TL Senf
2 EL Balsamico Bianco

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Naturreis mit 0,5 TL Kurkuma in kochendes Wasser geben, ca. 35 Minuten kochen und ca. 10 Minuten ausquellen lassen.

2 1-Liter-Auflaufformen einfetten. Ca. 1 Tasse gekochten Reis in jeder Form verteilen. Die Paprikastreifen und dann die Kräutermischung darauf verteilen.

Das Gemüsebrühpulver mit kochendem Wasser übergießen und auflösen. Dann 1 TL Kurkuma, Hefeflocken, Salz und Zucker sowie gemahlene Hirse, Naturreis, Buchweizen oder Mais zufügen. Senf und Balsamico einverrühren. Alles über die Reis-Paprika-Mischung geben.

Im nicht vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C Umluft etwa 35 Minuten backen. Dazu einen guten trocknen Rotwein servieren.