Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.04.2007
gespeichert: 198 (0)*
gedruckt: 2.125 (6)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.02.2006
4.399 Beiträge (ø0,91/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Maisgrieß
750 ml Brühe
4 EL Butter
500 g Champignons, kleine
Zwiebel(n)
1/2 Bund Petersilie
  Salz
  Pfeffer
  Öl, (z.B. Keimöl) zum Ausbacken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Maisgrieß mit 2 EL Butter und Brühe in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Dann die Hitze mildern und die Polenta beim gelegentlichen Rühren in ca. 15 Min. ausquellen lassen.
Inzwischen die Zwiebel schälen und würfeln. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken.
Die restliche Butter zerlassen. Darin die Zwiebel und Pilze bissfest garen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Petersilie einrühren.
Die Pilz-Zwiebel-Masse mit der Polenta vermengen.
Die Pilz-Polenta auf ein gefettetes Blech streichen, erkalten lassen. Danach in Stücke schneiden und im Öl auf beiden Seiten knusprig ausbraten.