Pfirsichblüte


Rezept speichern  Speichern

Vemmina - Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 09.08.2002 224 kcal



Zutaten

für
125 g Butter
100 g Zucker
2 Ei(er)
200 g Mehl
50 g Speisestärke
½ Pck. Backpulver
125 ml Buttermilch
1 Dose/n Pfirsich(e), abgetropft
5 EL Gelee (Aprikosengelee)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter und Zucker im Schlagkessel weißcremig schlagen. Die Eier nach und nach zugeben, und unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, mit dem Müllermeister darüber sieben. Das Mehl zusammen mit der Buttermilch kurz unterrühren. Die Pfirsiche abtropfen lassen. Dauerbackunterlage auf den Thermo-Star legen und die Wildrose darauf stellen. Den Rührteig mit dem Liftboy spitz in der Form glatt streichen. 6 Pfirsichhälften in die Bögen der Wildrose legen. Einen Pfirsich in Scheiben schneiden und diese fächerförmig in die Mitte legen. Kuchen etwas abkühlen lassen und das erwärmte Aprikosengelee mit dem Pinsel Elite auftragen.

Tipp:
Sind mehr als 7 Pfirsich-Hälften in der Dose, können die übrigen in Würfel geschnitten unter den Teig gehoben werden.Backtemperatur:190 Grad- Backzeit:40 Min.- Zubereitungszeit:20 Min.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sparkling_cherry

Hallo Zuckerpuppe, wir fanden den Kuchen sehr lecker und er ging sehr schnell zu machen. Leider habe ich vergessen, die Blumenform zu verwenden (obwohl ich sie hab!). LG

22.05.2017 20:14
Antworten
masu

Ich habe das Rezept in einer Springform - 28 cm - gemacht, und dazu die Zutatenmenge um 50 % erhöht. Die Menge war genau richtig. Pfirsiche habe ich frische genommen. Der Kuchen schmeckt super und sieht auch aus der Springform schön aus. Danke fürs Rezept Masu

09.08.2005 15:19
Antworten
creefs

Habe das Rezept ausprobiert und war total begeistert. Meine Gäste im übrigen auch. Danke Gruss Claudia

26.02.2003 11:08
Antworten