Einfacher Kirschkuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

auch ideal mit Kindern zu backen

Durchschnittliche Bewertung: 4.53
 (120 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.04.2007 5827 kcal



Zutaten

für
250 g Butter
250 g Zucker
4 Ei(er)
1 Pkt. Vanillinzucker
500 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
1 Prise(n) Salz
⅛ Liter Milch
100 g Schokostreusel
1 Glas Sauerkirschen

Nährwerte pro Portion

kcal
5827
Eiweiß
98,62 g
Fett
259,80 g
Kohlenhydr.
758,12 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Kirschen abtropfen lassen.

Butter, Zucker, Eier und Vanillinzucker schaumig rühren.
Mehl und Backpulver zugeben und nach und nach mit der Milch zu einem glatten Teig verrühren.
Schokostreusel unterrühren und die Kirschen unterheben.

In eine Form geben und bei 180°C Ober- Unterhitze ca. 50 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!)

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Reni53

Ich habe heute morgen den Kirschkuchen genau nach Rezept gebacken und was soll ich sagen!! Er ist sowas von einfach und sowas von lecker!! Meine Kollegen waren genauso begeistert wie ich! Volle 5 Sterne 👌🍒👌

15.07.2022 15:19
Antworten
taipania

und wenn man die Eier einzeln einrührt, wird der Kuchen noch lockerer. Tolles, schnelles Rezept. Danke 🙂

12.09.2021 10:14
Antworten
Bibolino-21

Habe den Kuchen heute gemacht. Total einfach und voll lecker. Ich habe nur den Zucker reduziert. Vielen Dank für das tolle Rezept

28.08.2021 13:18
Antworten
Ahornblatt16

Hat gut geklappt. Aber zu viel Mehl, 350 g genügen!

09.04.2021 13:09
Antworten
Schildi63

Wir fanden ihn sehr lecker.😋 Wenn der Teig zu fest ist, einfach noch eine bisschen Kirschsaft oder Milch zugeben, fertig. 👍 Ich habe einen Blechkuchen gemacht, dann wird er auch nicht so hoch und die Backzeit ist auch richtig. LG🐢

19.03.2021 10:04
Antworten
cookiemonster1805

der kuchen ist außen knusprig und innen SEHR luftig und auch nach einigen tagen noch schön saftig! das nächste mal nehme ich wahrscheinlich etwas mehr kirschen, aber ansonsten super lecker....4* von mir!

17.05.2013 17:05
Antworten
angelkisde

Hallo, ich habe etwas mehr Milch genommen und da ich keine Schokostreusel mehr hatte, musste eine Tafel Vollmilchschokolade dran glauben. Ansonsten ein sehr einfacher und schmackhafter Kuchen.

09.04.2010 12:37
Antworten
dudu1077

hallo und willkommen im neuen jahr. habe deinen kuchen schon so oft gemacht das ich jetzt endlich mal die verdienten 5***** abgeben möchte. ich mache meist ein blech mit muffins (12 stück) und den rest in eine kleine kastenform. die muffins sind fast noch besser!! müßt ihr unbedingt mal ausprobieren. innen schön saftig und oben eine leichte kruste. einfach perfekt. wenn ich keine schokostreusel habe nehme ich raspelschokolade. klappt auch super. danke danke danke für diesen einfach geniale rezept!!! ganz liebe grüsse svenja

02.01.2010 01:56
Antworten
melonenkern

hallo, ich habe den kuchen in einer 22er springform gebacken (siehe bilder) und habe alle zutaten halbiert, ging prima und hat auch sehr gut geschmeckt. habe ihn zu einem 13. geburtstag gebacken und er hat allen geschmeckt. lg melonenkern

12.06.2008 18:38
Antworten
missespeetpunt

Hallo, super einfach zu machen und schmeckt fantastisch gut!!! Super,Super,Super Rezeptvorschlag. Versuche daran zu denken fotos zu machen und die dann reinzustellen. Schmeckt echt gut und kommt überall gut an.

04.03.2008 23:16
Antworten