Blanchieren
Braten
Europa
Fleisch
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Käse
Lactose
Low Carb
Niederlande
Rind
Schwein
Überbacken
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kartoffelpüree - Auflauf mit Hack

ein niederländisches Rezept

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 20.04.2007 778 kcal



Zutaten

für
800 g Kartoffel(n)
n. B. Milch
n. B. Butter
3 Stange/n Porree
250 g Käse
500 g Gehacktes, gemischtes
2 kl. Dose/n Tomatenmark
3 Zwiebel(n), fein gehackte
Salz
Pfeffer
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
778
Eiweiß
44,70 g
Fett
50,85 g
Kohlenhydr.
34,41 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Kartoffeln schälen und gar kochen. In der Zwischenzeit den Porree putzen, in Ringe schneiden und ca. 3 Minuten kochen. Das Gehackte mit den Zwiebeln krümelig braten. Das Tomatenmark dazugeben und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Aus den Kartoffeln mit Milch und Butter ein gewöhnliches Kartoffelpüree herstellen.

In eine gefettete Auflaufform zuerst die Hackmasse, dann das Püree und dann den Porree geben. Mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 Minuten (nach Geschmack auch länger) überbacken. Heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dreamings

Hallo Ihrs Ich habe das Rezept heute gekocht es war sehr lecker... Es war absolut nicht trocken.. ich habe nur zum anbraten eine spur zuviel Oel genommen... was man auf dem 2 Bild sieht :) Grüessli Dreamy

29.10.2008 15:32
Antworten
assindia2000

Trocken finde ich das Essen sicher nicht - Wohl dadurch, dass der Anteil an Hackschicht und Porree nicht so klein ist. lg, assindia2000

22.04.2007 22:19
Antworten
staldi

Wird das Ganze nicht zu trocken? LG staldi

21.04.2007 17:11
Antworten