Backen
Camping
einfach
Kinder
Kuchen
Schnell
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zwiebacktorte mit Pfirsichen

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 19.04.2007



Zutaten

für
1 Tüte/n Zwieback
1 Liter Milch
1 gr. Dose/n Pfirsich(e)
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 Tüte/n Tortenguss
Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Eine Springform mit Backpapier auslegen. Zwieback in der Springform auslegen. Zwischenräume mit zerbröseltem Zwieback füllen.
Vanillepudding nach Angaben auf den Tüten zubereiten und heiß auf die Zwiebäcke füllen. Dann wieder eine Schicht Zwieback wie die erste in die Springform füllen. Darauf wieder Vanillepudding geben. Das ganze nochmals wiederholen. Mit einer Schicht Zwieback enden. Darauf die Pfirsiche geben und den Tortenguss zubereiten und auffüllen.
Das ganze ca. 3-4 Stunden kalt stellen. Mit geschlagener Sahne servieren.
Ein leckerer Kuchen für einen heißen Sommertag.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hasi1973

Hallo Geli, das weiß ich so gar nicht, ich nehme immer eine normal große Tüte von Brandt Zwieback, aber man kann auch andere Marken nehmen. Muß ich beim nächsten Mal einkaufen drauf achten. LG Danni

14.07.2009 15:14
Antworten
Piccadilly1979

Huhu! Wieviel Gramm sind denn eine Tüte Zwieback??? LG GELI

14.07.2009 15:11
Antworten