Eintopf
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Schwein
spezial
Suppe
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kürbiseintopf mit Schweinekamm

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 19.04.2007



Zutaten

für
750 g Schweinenacken
750 g Kürbisfleisch
750 g Kartoffel(n)
300 g Tomate(n)
300 g Porree
50 g Butter
1 Liter Fleischbrühe
1 EL Paprikapulver, edelsüß
Salz und Pfeffer
Zucker
Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Fleisch und geputztes Gemüse in Würfel schneiden. Zuerst das Fleisch in der Butter anbraten und dann das Gemüse ebenfalls mit anbraten. Danach mit der Brühe auffüllen, würzen und gar kochen. Zum Schluss abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MelanieGeiger

Super lecker. Selbst meine wählerischen Kids haben die Suppe gegessen. Habe den Zucker weg gelassen, dafür etwas Muskat dazu gemacht. Zur Suppe gab es Baguette.

06.11.2019 20:12
Antworten