Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.04.2007
gespeichert: 24 (0)*
gedruckt: 471 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2005
1.660 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Bohnen, weiße (eingeweicht)
3 EL Öl
Zwiebel(n), (gehackt)
Knoblauchzehe(n), (zerdrückt)
4 Scheibe/n Speck, Bauchspeck (gehackt)
Tomate(n), (geschält und gewürfelt)
2 EL Petersilie, (gehackt)
1 TL Thymian
1 TL Basilikum
Karotte(n), (gewürfelt)
Kartoffel(n), (gewürfelt)
1 Stange/n Lauch, (in Ringe geschnitten)
Staudensellerie, (geschnitten)
1/2  Chinakohl, (zerkleinert)
  Salz und Pfeffer
50 g Nudeln, Pasta (muschelförmig)
2 EL Parmesan, (gerieben)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen in reichlich Wasser ca. 1/2 Std. garen und gegen Ende der Kochzeit salzen. Die weichen Bohnen gut abtropfen lassen und in Öl in einem großen Topf erhitzen.
Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten, Speck dazugeben und ca. 2 Minuten mit anbraten.
1 1/2Liter Wasser, Bohnen, Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Lauch und Chinakohl dazugeben.
Alles ca. 20-25 Minuten leise köcheln lassen, Pasta, Tomaten, Salz, Pfeffer und die Kräuter dazu geben und nochmals ca. 10 Minuten kochen.
Zum Schluss den Parmesan unterrühren und die Minestrone mit Brot servieren.