Kohlpfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.89
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 19.04.2007 462 kcal



Zutaten

für
1 kleiner Weißkohl
1 kg Hackfleisch, gemischtes
n. B. Saucenpulver (Bratensauce)
3 Zwiebel(n)
n. B. Kümmel, gemahlener
1 Becher Crème fraîche
n. B. Wasser

Nährwerte pro Portion

kcal
462
Eiweiß
26,80 g
Fett
35,40 g
Kohlenhydr.
9,77 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Weißkohl in kleine Scheiben bzw. Stücke schneiden ohne und direkt in einem großen Schmortopf anschmoren. Separat in einer großen Pfanne das Hackfleisch zuerst krümelig braten und anschließend zu dem Kohl geben. Die Zwiebeln schälen, klein schneiden und ebenfalls separat anbraten. Anschließend auch zu dem Kohl geben. Eine größere Prise Kümmel in den Topf geben und mit so viel Wasser aufgießen, dass die Kohl-Hackfleisch-Masse leicht davon bedeckt ist. Nun ca. 30-45 Minuten köcheln lassen. Nach Bedarf nun mit der Bratensauce die Sauce andicken - je nach Geschmack und Menge. Zum Schluss die Crème fraiche unterrühren.

Dazu Salzkartoffeln reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

baronnes

Hi, habe heute die Kohlpfanne gekocht. Da hier das Wetter schon fast herbstlich ist und das im Juli! Sie schmeckte super, tolles Rezept! Die Family war begeistert, soll ich wieder machen. Bilder sind schon hochgeladen! lg baronnes

23.07.2011 20:52
Antworten
Slly

Hallo Ähnliches koche ich auch manchmal, allerdings nehme ich auf den Kopf Kohl weniger Gehacktes, ca 1/2 kg, es sei denn der Kohl ist sehr groß. Hab auch schon Kartoffeln, geschält und in mundgerechten Würfeln gleich mit dazu gegeben und mitgekocht, auch sehr lecker. Essen wir alle sehr gerne. Mindestens genauso lecker wie Kohlroulladen, aber viel weniger Aufwand. Müßte ich mal wieder machen..... Gruß S@lly

29.06.2007 10:12
Antworten
Ardeur

Hi Bibiflo! Ich habe gerade deine deine Kohlpfanne gekocht! Ich muss sagen es schmeckt schon total lecker und ist genau das Richige für Kohlfans. Das wird nicht das letzte mal sein, dass wir deine Kohlpfanne gegegessen haben. Vielen Dank für das Rezept. LG Catrin

20.04.2007 16:58
Antworten