Backen
Vegetarisch
USA oder Kanada
Frühstück
Snack
Brot oder Brötchen

Rezept speichern  Speichern

Käse - Biskuits mit Zitronenbutter

Cheese Biscuits (so ähnlich wie bei Red Lobster), ergibt ca. 16 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 18.04.2007



Zutaten

für
120 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Zucker
75 g Butter oder Palmin
85 g Cheddarkäse, (scharf) oder anderer scharfer Käse
230 ml Buttermilch
Salz
40 g Butter
1 EL Zitronensaft
1 EL Petersilie, frisch, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, Natron, Zucker und Salz nach Belieben vermischen. Mit einer Gabel oder den Händen die Butter untermischen. Den Käse zugeben. Die Buttermilch auf einmal zum Teig geben und alles vermengen. Vorsicht, nicht zu lange rühren, sonst werden die Biskuits zäh. Es dürfen ruhig noch Klümpchen drin im Teig sein.

Mit einem Esslöffel die Biskuits auf ein gut gefettetes Backblech geben.

Die restliche Butter schmelzen und die Biskuits damit bestreichen. 12-15 Minuten backen.
Die übrige Butter mit der Zitrone und der Petersilie vermischen und die noch heißen Biskuits damit bestreichen. (Wer es noch zitroniger mag, gibt ein wenig Zitronenschale in den Teig.) Biskuits noch warm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.