Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.04.2007
gespeichert: 144 (0)*
gedruckt: 1.246 (11)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.930 Beiträge (ø0,54/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
200 g Kokosnuss, geraspelt
400 ml Wasser
200 ml Wasser
40 g Speisestärke
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Zucker
  Für die Füllung:
4 m.-große Ei(er), trennen
2 Prisen Salz
80 g Rohrzucker
600 g Banane(n)
300 g Hirse, gemahlen
50 g Ingwer, fein gewiegt
700 ml Eierlikör
 einige Kirsche(n), TK
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Boden:
Kokos, Salz + Zucker mit 400 ml Wasser aufsetzen, wenn’s kocht, die im 200 ml kalten Wasser aufgelöstes Speisestärke beigeben + rührend ca. 150 sek. kochen lassen.
Auf einen 26 cm Ring- bzw. Springformboden geben, glatt streichen.

Füllung:
Eiweiß mit einer Prise Salz fest schlagen, Zucker (könnte auch entfallen, aber damit wird der Eischnee richtig fest) langsam einrieseln + steif schlagen lassen, beiseite stellen.

Eigelb mit der anderen Prise Salz sowie ca. 1 Pfund pürierter Bananen, 700 ml Eierlikör + dem feingewiegten Ingwer, gem. Hirse, cremig rühren.
Das steife Eiweiß mit einem Holzquirl gut untermischen.
Auf den Kokosnussboden gießen, glatt streichen, die restlich Banane in runde Stücke schneiden + auf den Teig legen, sinkt ein wenig ein, gut so, trocknet beim Backen nicht so aus, nun noch ein paar Kirschen dazwischen verteilen.
In den kalten Backofen bei ca. 140°C Umluft ca. 90 min backen.
Eigenes Rezept