Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.04.2007
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 695 (8)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2005
1.178 Beiträge (ø0,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Hühnerbrüste (Filet)
2 EL Pflanzenöl
Schalotte(n) oder 1 kl. Zwiebel, fein gehackt
Knoblauchzehe(n), gepresste
1 Stängel Zitronengras
1 Stück(e) Galgant od. frischer Ingwer, 2,5 cm lang, geschält, in dünne Scheiben geschnitten
2 kleine Chilischote(n), grüne
1 kleine Chilischote(n), rote
400 ml Kokosmilch
300 ml Hühnerbrühe
1 EL Zucker
1 EL Essig, (Weißweinessig)
200 g Bambussprosse(n) in Scheiben
100 g Frühlingszwiebel(n), in Streifen geschnitten
100 g Zuckerschote(n), in Streifen geschnitten
100 g Champignons, in Scheiben geschnitten
200 g Sojasprossen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pflanzenöl, Schalotten, Knoblauch, Zitronengras, Galgant oder Ingwer und Chili in eine Pfanne oder Wok geben und kurz braten, damit sich das Aroma entfaltet.
Ofen auf 180°C vorheizen.

Hühnerbrustfilet in die Pfanne geben und 2-3 Minuten bräunen.

Alles aus der Pfanne in eine feuerfeste Form geben, Kokosmilch, Hühnerbrühe, Zucker, Essig, Bambussprossen, Zuckererbsenschoten, Champignons und Frühlingszwiebeln dazugeben. In den vorgeheizten Ofen geben und 40 Minuten garen. (da alles zusammen im Topf nur so ganz eben simmert, ist die Zeit schon in Ordnung)
2 Minuten vor Ende der Garzeit die Sojasprossen zufügen.
Mit Salz abschmecken.

Dazu Reis servieren.