Bewertung
(10) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.04.2007
gespeichert: 96 (1)*
gedruckt: 1.877 (26)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.05.2006
1.679 Beiträge (ø0,4/Tag)

Zutaten

150 g Butter oder Margarine, weich
150 g Honig (Akazienhonig)
Vanilleschote(n), ausgekratzt
Ei(er)
250 g Mehl (Dinkelvollkornmehl)
100 ml Milch
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Butter mit Honig, Vanille und Salz kräftig verrühren. Die Eier zugeben und unterrühren. Mehl und Milch abwechselnd unter den Teig rühren.

Das Waffeleisen vorheizen, einfetten und Waffeln backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Tipp: Mit Kirschen und Sahne, rote Grütze oder einfach nur Puderzucker anrichten. Evtl. im Toaster wieder aufbacken.