Bewertung
(9) Ø3,82
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.04.2007
gespeichert: 466 (0)*
gedruckt: 6.802 (14)*
verschickt: 62 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2006
806 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Beutel Reis
Paprikaschote(n), rot
1 Dose Thunfisch, naturell
Gewürzgurke(n), nach Geschmack
1 Dose Mais
  Öl (am besten Olivenöl)
  Essig (am besten Balsamico)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Reis kochen, danach abkühlen lassen. Paprikaschote waschen und putzen, dann in kleine Würfel schneiden und zum Reis geben.

Thunfisch abgießen, in Stücke zerteilen und auch zur Reis-Paprika-Mischung geben. Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden und zum Salat geben. Mais abtropfen lassen, unter den Salat mischen.

Aus Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Paprikapulver eine Vinaigrette zubereiten, über den Salat gießen und nochmals mischen. Mehrere Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.