Kalbsvögerl

Kalbsvögerl

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 1.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 17.04.2007



Zutaten

für
4 Kalbsschnitzel
Salz
125 g Hackfleisch
Pfeffer
½ Semmel(n), eingeweichte und ausgedrückte
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackte
n. B. Petersilie
1 Ei(er)
40 g Fett zum Anbraten
etwas Fleischbrühe nach Bedarf
1 EL Wein, weiß
0,38 Liter saure Sahne
Senf
n. B. Rosmarin
etwas Zitronensaft
etwas Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Hackfleisch mit eingeweichter und ausgedrückter Semmel, fein gehackter Zwiebel, Petersilie, Salz, Pfeffer, Rosmarin und dem Ei gut ermischen.
Die Kalbsschnitzel klopfen, leicht salzen und mit etwas Senf bestreichen. Die Hackfleischfüllung gleichmäßig auftragen, dann aufrollen und zusammenbinden. In Mehl wenden. In heißem Fett anbraten, anschließend mit Fleischbrühe aufgießen. Weißwein, Zitronensaft und die saure Sahne zugeben. Nun zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1/2 Std. schmoren lassen.

Die Rouladen herausnehmen und den Faden entfernen. Die Sauce nach Bedarf abschmecken und heiß über die Kalbsvögerl gießen.

Dazu empfehle ich Kartoffelpüree oder Reis und Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.