Bewertung
(4) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2002
gespeichert: 144 (0)*
gedruckt: 760 (8)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.04.2002
2.962 Beiträge (ø0,47/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln
  Salz
  Öl (Olivenöl)
2 Dose/n Thunfisch, in Öl
500 g Zwiebel(n), gewürfelt
5 Zehe/n Knoblauch, gewürfelt
1 kl. Dose/n Erbsen
2 Bund Petersilie
2 Becher Sahne
Ei(er), davon das Eigelb
6 EL Parmesan
  Salz
  Pfeffer
  Fondor oder Aromat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser mit dem Öl gar kochen, anschließend auf einem Sieb gut abtropfen lassen.

Das Öl vom Thunfisch in eine große Pfanne geben. Die Zwiebelwürfel und Knobis darin schmoren. Die Flüssigkeit von den Erbsen zufügen und köcheln lassen. Die Petersilie mit einer Schere von den Stengeln schneiden und dazu geben. Den Thunfisch und die Nudeln hinzufügen und gut unterrühren. Die Sahne mit dem Eigelb verrühren, dann den Käse unterrühren, mit Salz, Pfeffer und evtl. Aromat oder Fondor abschmecken und in die Pfanne gießen. Vorsichtig verrühren und stocken lassen. Die Erbsen unterheben und heiß werden lassen. Dann sofort servieren mit einem frischen Salat nach Wahl.