Bewertung
(115) Ø4,22
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
115 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2007
gespeichert: 3.171 (4)*
gedruckt: 15.458 (66)*
verschickt: 273 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.05.2004
54 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

500 g Steak(s) (Minutensteaks)
1 Becher süße Sahne
400 g Champignons
1 Pck. Käse (Gouda), geriebener
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
3 cm Tomatenmark aus der Tube
500 g Kartoffel(n)
1 Prise(n) Muskat
  Salz
  Zucker
1 TL Butter
1 Tasse Milch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen, wenn sie fertig sind, stampfen, etwas Butter hinzu geben, dann Milch, etwas Zucker, mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel mit dem Fleisch anbraten, mit Salz, Pfeffer und ca. 3 cm Tomatenmark würzen und die in Scheiben geschnittenen Pilze dazu geben.
Schön anbraten lassen, mit Sahne ablöschen, evtl. etwas Wasser oder Milch hinzugeben, sollte es zu dick werden.

Das Ganze ca. 20 Minuten köcheln lassen, noch einmal abschmecken, dann in eine hohe Auflaufform geben. Das Geschnetzelte mit dem Kartoffelbrei bedecken. Jetzt den Käse darauf streuen und ab in den Backofen, bis der Käse schön zerlaufen ist.

Dazu passt wunderbar grüner Salat.