Backen
einfach
Kuchen
Schnell
Sommer
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Einfache Quench - Torte

Durchschnittliche Bewertung: 4.35
bei 18 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 16.04.2007



Zutaten

für
1 Tortenboden (Obstboden)
2 Becher Schmand
3 Becher Schlagsahne
3 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Getränkepulver (Quench, Himbeere)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Schmand in eine Schüssel geben. Quench zugeben und verrühren. Nun Sahnesteif in die Schlagsahne geben und steif schlagen, dann unter die Quenchmasse heben. Alles auf den Tortenboden geben und verteilen. Bis zum Verzehr kalt stellen.

Anmerkung: Ich verwende immer einen Obstboden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

namenlos81

wo bekommt man denn Quench her? Das kenne ich nur aus meiner Kindheit.

21.05.2018 22:00
Antworten
destiny3110

1 päckchen Getränkepulver, sind das immer 100 gramm??

04.07.2016 14:49
Antworten
Büchenkocht

Ergänzend sei erwähnt, dass ich, nachdem der Kuchen eine gute Stunde im Kühlschrank war, ihn mit rotem Tortenguss überzog. Dem hatte ich während des Aufkochens 2-3 Esslöffel Preiselbeeren (aus dem Glas) zugefügt. Nach dem Auskühlen des Tortengusses das Ganze bis zum Servieren wieder ab in den Kühlschrank.

28.05.2016 14:03
Antworten
Kochi-Bubi

Ein einfaches Rezept, was man nach Belieben auf die eigenen Wünsche abändern bzw. erweitern kann. Habe für den Geschmack etwas blaue Lebensmittelfarbe und Heidelbeeraroma hinzugefügt und 2 Pck Vanillezucker. Endergebnis kann sich sehen lassen^^ Steht derzeit im Kühlschrank bis Sonntag :)

03.07.2015 12:55
Antworten
Knolle12000

Hallo nochmal, habe diese Torte jetzt nochmals " gebacken" und mich aber diesmal konkret an das Rezept gehalten. Superlecker, deshalb nochmal 5* von mir.

14.08.2014 10:38
Antworten
rini33

Hallöchen ! Ich habe auch lange nach Quenschpulver gesucht! Mittlerweile findet man es unter dem Begriff C-Frisch oder bei Penny gibt es auch ein Instantgetränkepulver von Comet in Zitrone, Orange und Himbeer . Ich nehme meist auch einen Wiener Boden (3x Bisquitboden)und mache dann etwas mehr Tortencreme. Lecker Grüßle rini

20.11.2007 11:09
Antworten
noname776

Hallo Ich habe einfach noch einen roten Tortenguß darüber gemacht. Lg urinblitz

13.10.2007 17:20
Antworten
toxicblonde

Hallo :-) Wenn du das Pulver komplett unter die Schmandmasse mischt, was ist das für eine rote Schicht auf dem Kuchen? LG

13.10.2007 07:54
Antworten
sparkling_cherry

ich wusste gar nicht, dass man quench noch kaufen kann. wo kann man das denn machen?

10.09.2007 14:52
Antworten
noname776

Hallo Ich habe mein Quenchpulver bei Edeka gekauft lg urinblitz

11.09.2007 11:26
Antworten