Bewertung
(12) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2007
gespeichert: 219 (0)*
gedruckt: 4.693 (16)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2006
10 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Suppengrün
Zwiebel(n)
Nelke(n)
Lorbeerblätter
Pfeffer - Körner
  Salz und Pfeffer
2 EL Essig (Weinessig)
1 kg Kalbfleisch
2 EL Butter
1 EL Mehl
125 ml Wein, weiß
125 ml Sahne
Eigelb
  Muskat
  Zitronensaft
2 Liter Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 498 kcal

Das Suppengrün putzen, waschen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und mit den Nelken spicken. Mit Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, 1 TL Salz, Weinessig und 2 Litern Wasser aufkochen.

Das Kalbfleisch würfeln. In den kochenden Sud geben und etwa 40 Minuten lang ziehen lassen. Die Brühe durchsieben und den Sud dabei auffangen. Die Butter zerlassen, das Mehl anschwitzen. Mit dem Weißwein und 250 ml von dem Kalbssud zu einer Sauce rühren. Die Sahne zugießen.

Die Sauce etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen. Die Fleischwürfel hinein geben und erhitzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Sauce mit dem Eigelb legieren.

Dazu schmecken Nudeln.