Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2007
gespeichert: 48 (0)*
gedruckt: 275 (0)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.09.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Champignons, braune
125 g Austernpilze
65 g Weizen (Zartweizen)
Zwiebel(n)
150 ml Gemüsebrühe
1 TL Basilikum, frisch gehackt
2 TL Petersilie, krause, gehackt
1 EL Parmesan
 etwas Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Geputzte Pilze in Scheiben schneiden, Zwiebel würfeln. Pilze und Zwiebeln zusammen in etwas Öl anbraten, den Weizen dazu geben und kurz mitdünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel 10-15 Minuten quellen bzw. garen lassen. Am Ende der Garzeit die gehackten Kräuter und den Parmesan hinzu geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Habe das Rezept von meiner Ernährungsberaterin im Rahmen meiner Diät bekommen und bin total begeistert davon.